Glossar: Handy-Ticket

Handy-Ticket

Das Handy-Ticket ist wohl der bequemste und einfachste Service der einem Reisenden geboten wird. Mit dem Handy kann der Kunde sich online auf der Internetseite des Bahnanbieters registrieren und sich somit einen Kundenzugang erstellen. Bis zehn Minuten vor Abreise kann direkt ein Bahnticket ohne Mehrkosten online gebucht werden. Mit einem speziellen Programm welches für das Handy zur Verfügung gestellt wird, empfängt der Kunde zu Normalpreistarif eine MMS welche als Fahrticket auf dem Handydisplay dem Fahrkartenkontrolleur gezeigt werden kann. Sogar Sitzplätze können reserviert werden, die Sitzplatznummer wird ebenfalls via MMS auf das Handy gesendet. Dieser Service ist für alle Reisen ab 51 Kilometern Zielortentfernung buchbar. Aktionspreise und Sparpreise, so wie Fahrten innerhalb von Verkehrsverbünden ist dieser Service nicht nutzbar. Mit diesem Service spart sich der Kunde das Anstehen an Schaltern und die Hektik rechtzeitig den Zug erreichen zu können. Somit ist eine bequeme Reisemöglichkeit mit dem Handy-Ticket möglich.