Berlin Lichterf.Ost


  • Mit einem Klick die günstigste Bahnverbindung finden
  • Alle Spar- und Sonderpreise im Vergleich
  • Direkt beim besten Anbieter buchen

Informationen zum Bahnhof Berlin Lichterf.Ost

Berlin Lichterf.Ost

Der Bahnhof Berlin-Lichterfelde Ost wurde 1868 im Berliner Ortsteil Lichterfelde (Bezirk Steglitz-Zehlendorf) eröffnet. Er war ursprünglich eine Haltestelle für Fernzüge. Seit 1952 ist jedoch die Strecke für Fernzüge stillgelegt, so dass am Bahnhof Berlin-Lichterfelde Ost heute nur noch S-Bahnen und Regionalzüge halten. Diese verbinden mehrmals pro Stunde den Süden Berlins mit der Berliner Innenstadt. Der Bahnhof Berlin-Lichterfelde Ost ist mit mehreren Buslinien zu erreichen.
Seit seines Bestehens wurde der Bahnhof Berlin-Lichterfelde Ost mehrfach umbenannt, um Verwechslungen mit dem heutigen Bahnhof Berlin-Lichterfelde West zu vermeiden.
Der Bahnhofsvorplatz wurde 2007 umgestaltet, als das nahegelegene Einkaufszentrum LIO eröffnete. Das ehemalige Stellwerk des Bahnhofs Berlin-Lichterfelde Ost beherbergt heute ein Café.

Informationen zur Stadt

Berlin
  • Fläche 892,000 km²
  • Einwohner 3.430.545
  • Höhe 34 m über Normalnull
  • KFZ B
  • Latitude 52.53
  • Longitude 13.37
  • Postleitzahlen 10001, 14199
  • Vorwahlen 030
  • Website www.ahrensfelde.de
  • Wikipedia Berlin
Adresse:

Berlin Lichterf.Ost

Bahnhof Berlin Lichterf.Ost

Lankwitzer Str.26
12209 Berlin
Berlin

Bahnhöfe in der Nähe von

Berlin