Meppen

  • Mit einem Klick die günstigste Bahnverbindung finden
  • Alle Spar- und Sonderpreise im Vergleich
  • Direkt beim besten Anbieter buchen



Informationen zum Bahnhof Meppen

Meppen

Der Bahnhof Meppen hat eine traditionsreiche Bedeutung. Schließlich wurde die Strecke der Eisenbahnlinie Münster – Emden, an der der Bahnhof Meppen liegt, bereits im Jahr 1855 eröffnet. Bekannt ist diese Route auch als Emslandstrecke.

Im Laufe der Jahre hat sich der Bahnhof Meppen zu einem Halt für InterCity-Züge entwickelt. Dabei handelt es sich um die Züge der Linie 35, die im Zwei-Stunden-Takt im Bahnhof Meppen halten. Diese Züge verkehren von Luxemburg in Richtung Norddeich-Mole.

Doch auch im Regionalverkehr halten regelmäßig die Doppelstockwagen des Emsland-Express im Bahnhof Meppen. Der Streckenverlauf ist hier von Münster in Westfalen bis nach Emden. Bedient wird der Bahnhof Meppen dabei im Ein-Stunden-Takt.

Außerdem wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Meppen-Haselünner Eisenbahn eröffnet. Die gleichnamige Strecke, die im Bahnhof Meppen beginnt, wird heute noch immer von den Zügen des Güterverkehrs von einer Museumsbahn befahren. So wird dem Bahnhof Meppen mit dem Einsatz einer Dampflokomotive eine zusätzliche historische Atmosphäre verliehen.

Bahnverbindungen von Meppen


Bahnverbindungen nach Meppen



Informationen zum Bahnhof

Meppen
  • Service Nein
  • 3-S-Zentrale 0541/9151055
  • Parkplätze Ja
  • Fahrrad-Stellplätze Ja
  • ÖPNV-Anbindung Ja
  • Taxi am Bahnhof Ja
  • Fahrradverleih Nein
  • Toiletten Ja
  • Gepäckaufbewahrung Nein
  • Reisebedarf Ja
  • Stufenfreier Zugang Teilweise
  • Hilfeleistung für mobilitätseingeschränkte Reisende Nein

Informationen zur Stadt

Meppen
  • Fläche 188,000 km²
  • Einwohner 34.862
  • Höhe 14 m über Normalnull
  • KFZ EL
  • LOCODE DE MEP
  • Breitengrad 52.7
  • Längengrad 7.3
  • Postleitzahlen 49716
  • Vorwahlen 05931
  • Webseite www.meppen.de
  • Wikipedia Meppen
Adresse

Meppen

Bahnhof Meppen

Bahnhofstr. 41
49716 Meppen
Niedersachsen

Bahnhöfe in der Nähe von

Meppen