Neu Isenburg

  • Mit einem Klick die günstigste Bahnverbindung finden
  • Alle Spar- und Sonderpreise im Vergleich
  • Direkt beim besten Anbieter buchen



Informationen zum Bahnhof Neu Isenburg

Neu Isenburg

Der Bahnhof Neu Isenburg ist ein Durchgangsbahnhof, der im Jahr 1852 erstmalig offiziell von Zügen angefahren wurde. Das einzigartige am Bahnhof Neu Isenburg ist, dass er der einzige hessische Bahnhof ist, ein Verladeterminal für Autoreisezüge ist. Insgesamt drei Bahnsteige werden am Bahnhof Neu Isenburg betrieben. Neben den Gleisen besteht der Bahnhof Neu Isenburg aus einem hellblauen Bahnhofsgebäude, einem Taxistand, zwei Bushaltestellen und einem Parkplatz für Pendler, die ihr Auto stehen lassen wollen.

Die Fahrtzeit vom Bahnhof Neu Isenburg in die Großstadt Frankfurt beträgt genau 17 Minuten mit der S-Bahn, die werktags im mindestens jede halbe Stunde auf dieser Strecke fährt.

Bahnverbindungen von Neu Isenburg


Informationen zum Bahnhof

Neu Isenburg
  • Service Nein
  • 3-S-Zentrale 069/2651055
  • Parkplätze Ja
  • Fahrrad-Stellplätze Ja
  • ÖPNV-Anbindung Ja
  • Taxi am Bahnhof Ja
  • Fahrradverleih Nein
  • Toiletten Nein
  • Gepäckaufbewahrung Nein
  • Reisebedarf Ja
  • Stufenfreier Zugang Ja
  • Hilfeleistung für mobilitätseingeschränkte Reisende Nein

Informationen zur Stadt

Neu-Isenburg
  • Fläche 24,300 km²
  • Einwohner 35.721
  • Höhe 130 m über Normalnull
  • KFZ OF
  • LOCODE DE NIS
  • Breitengrad 50.05
  • Längengrad 8.67
  • NUTS DE71C
  • Postleitzahlen 63263
  • Vorwahlen 06102, 069
  • Webseite www.neu-isenburg.de
  • Wikipedia Neu-Isenburg
Adresse

Neu Isenburg

Bahnhof Neu Isenburg

Bahnhofstr. 300
63263 Neu Isenburg
Hessen

Bahnhöfe in der Nähe von

Neu-Isenburg