Niederhöchstadt

  • Mit einem Klick die günstigste Bahnverbindung finden
  • Alle Spar- und Sonderpreise im Vergleich
  • Direkt beim besten Anbieter buchen



Informationen zum Bahnhof Niederhöchstadt

Niederhöchstadt

Niederhöchstadt liegt sehr zentral zwischen Frankfurt am Main – Rödelheim und Kronberg. 1873 wurde mit dem Bau der Kronberger Bahn begonnen und diese hält am Niederhöchstädter Bahnhof. Die Lage des Eschborner Stadtteils sorgt dafür, dass hier viele Pendler leben, die im Rhein-Main-Gebiet arbeiten. Das Stadtbild ist geprägt von Einfamilien- und Zweifamilienhäusern, jeodch auch von einigen Bürogebäuden und Industriehallen. Im Oktober 2009 wurde der Niederhöchstädter Bahnhof aufgrund einer lecken Wasserleitung überflutet. Der Wasserschaden konnte jedoch schnell behoben werden. Abgesehen von seiner Bedeutung für Pendler hat Niederhöchstadt eine große Bedeutung für den Anbau und das Keltern von Apfelwein.

Informationen zur Stadt

Eschborn
  • Fläche 12,100 km²
  • Einwohner 20.732
  • Höhe 138 m über Normalnull
  • KFZ MTK
  • LOCODE DE ESC
  • Latitude 50.14
  • Longitude 8.56
  • Postleitzahlen 65760
  • Vorwahlen 06196, 06173
  • Website www.eschborn.de
  • Wikipedia Eschborn
Adresse

Niederhöchstadt

Bahnhof Niederhöchstadt

Steinbacher Str. 1
65760 Eschborn
Hessen

Bahnhöfe in der Nähe von

Eschborn