Vaterstetten

  • Mit einem Klick die günstigste Bahnverbindung finden
  • Alle Spar- und Sonderpreise im Vergleich
  • Direkt beim besten Anbieter buchen



Informationen zum Bahnhof Vaterstetten

Vaterstetten

Der Bahnhof Vaterstetten ist als Anschluss der bevölkerungsreichsten Gemeinde im Landkreis Ebersberg, östlich von München, an den Münchener Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) angeschlossen. Neben Baldham ist der Bahnhof Vaterstetten eine der beiden S-Bahn Haltestellen der Linie S4 auf dem Gemeindegebiet von Vaterstetten. Die S4 führt von der Kreisstadt Ebersberg kommend durch den Bahnhof Vaterstetten über den Hauptbahnhof München nach Mammendorf, westlich von München, auf halber Strecke nach Augsburg gelegen.
Erst im Zuge der Gebietsreform 1978 wurde die ehemalige Gemeinde Parsdorf in Vaterstetten umbenannt. Durch seine unmittelbare Nachbarschaft zum Landkreis München ist Vaterstetten heute Wohnort vieler Arbeitnehmer, die über den Bahnhof Vaterstetten in die Landeshauptstadt um Arbeiten pendeln. Darüber hinaus gilt Vaterstetten auch als beliebter Wohnort der Münchener Schickeria Szene.

Informationen zum Bahnhof

Vaterstetten
  • Service Nein
  • 3-S-Zentrale 089/13081055
  • Parkplätze Nein
  • Fahrrad-Stellplätze Nein
  • ÖPNV-Anbindung Nein
  • Taxi am Bahnhof Ja
  • Fahrradverleih Nein
  • Toiletten Nein
  • Gepäckaufbewahrung Nein
  • Reisebedarf Ja
  • Stufenfreier Zugang Ja
  • Hilfeleistung für mobilitätseingeschränkte Reisende Nein

Informationen zur Stadt

Vaterstetten
  • Fläche 34,200 km²
  • Einwohner 21.697
  • Höhe 528 m über Normalnull
  • KFZ EBE
  • Breitengrad 48.1
  • Längengrad 11.79
  • Postleitzahlen 85591
  • Vorwahlen 08106
  • Webseite www.vaterstetten.de
  • Wikipedia Vaterstetten
Adresse

Vaterstetten

Bahnhof Vaterstetten

Südl. Bahnhofstr.
85591 Vaterstetten
Bayern

Bahnhöfe in der Nähe von

Vaterstetten