Günstige Städtereise Augsburg



Angebote für Anreise nach Augsburg von:

Informationen über Städtereisen nach Augsburg

Eine Städtereise nach Augsburg führt in eine der ältesten Städte Deutschlands (mehr als 2000 Jahre). Die heutige bayrische Großstadt, die zugleich die Hauptstadt Bayrisch-Schwabens ist, wurde als Bollwerk der Römer gegen die Germanen errichtet. Sie entwickelte sich im Mittelalter zur wohl wichtigsten Handelsstadt Süddeutschlands. Die Stadt ist untrennbar mit dem Namen der Kaufmannsfamilie Fugger verbunden. Auch heute noch kann man den Stolz der Augsburger Kaufleute ermessen, wenn man den Marktplatz mit seinem imposanten Renaissance-Rathaus betritt. Ein Besuch des Goldenen Saales im Rathaus verstärkt diesen Eindruck noch. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Dom Sankt Afra, die Fuggerei (eine soziale Wohnanlage für verarmte Burger aus dem 16. Jahrhundert), das Fuggerhaus, der Perlachturm und das Maximilianmuseum. Augsburg war im Mittelalter Schauplatz zahlreicher Reichstage. Hier wurde der Augsburger Religionsfrieden geschlossen, der das gleichberechtigte Nebeneinander von protestantischer und katholischer Religion sichern sollte. Landsberg am Lech (etwa 26 km südlich) mit seinen mittelalterlichen Toren und Türmen sollte bei einer Städtereise nach Augsburg nicht außer Acht gelassen werden.

Basisdaten

Bundesland  Bayern
Regierungsbezirk  Schwaben
Höhe  494 m ü. NN
Fläche  146,93 km²
Einwohner  264.708 (31. Dez. 2010)[1]
Bevölkerungsdichte  1802 Einwohner je km²
Postleitzahlen  86150–86199
Vorwahl  0821
Kfz-Kennzeichen  A
Gemeindeschlüssel  09 7 61 000
LOCODE  DE AGB
NUTS  DE271
Stadtgliederung  42 Stadtbezirke17 Planungsräume
Adresse derStadtverwaltung  Rathausplatz 186150 Augsburg
Webpräsenz  www.augsburg.de
Oberbürgermeister  Kurt Gribl (CSU)
WikipediaAugsburg