Essen Frohnhausen

  • Mit einem Klick die günstigste Bahnverbindung finden
  • Alle Spar- und Sonderpreise im Vergleich
  • Direkt beim besten Anbieter buchen



Informationen zum Bahnhof Essen Frohnhausen

Essen Frohnhausen

Der Bahnhof Essen-Frohnhausen wurde zwischen 1912 und 1913 erbaut. Er befindet sich an der Strecke der Bergisch-Märkischen Eisenbahngesellschaft des Jahres 1862. Die Einwohnerzahl von Frohnhausen betrug beim Bau des Bahnhofgebäudes über 27.000 Einwohner. Der Name des Bahnhofs Essen-Frohnhausen lautete in früherer Zeit Altendorf-Süd. Gründe der Infrastruktur gaben seinerzeit den Ausschlag für den Bau des Bahnhofs in Frohnhausen. Besonders die Nähe zum Standort der Firma Krupp war entscheidend. Heute ist Frohnhausen mit seinem Bahnhof, der jetzt ein Haltepunkt für S-Bahnen ist, immer noch ein dicht besiedelter Essener Stadtteil.

Informationen zum Bahnhof

Essen Frohnhausen
  • Service Nein
  • 3-S-Zentrale 0201/1821055
  • Parkplätze Ja
  • Fahrrad-Stellplätze Ja
  • ÖPNV-Anbindung Ja
  • Taxi am Bahnhof Nein
  • Fahrradverleih Nein
  • Toiletten Nein
  • Gepäckaufbewahrung Nein
  • Reisebedarf Nein
  • Stufenfreier Zugang Nein
  • Hilfeleistung für mobilitätseingeschränkte Reisende Nein

Informationen zur Stadt

Essen
  • Fläche 210,000 km²
  • Einwohner 579.759
  • Höhe 116 m über Normalnull
  • KFZ E
  • LOCODE DE ESS
  • Breitengrad 51.45
  • Längengrad 7.01
  • NUTS DEA13
  • Postleitzahlen 45001, 45359
  • Vorwahlen 0201, 02054
  • Webseite www.essen.de
  • Wikipedia Essen
Adresse

Essen Frohnhausen

Bahnhof Essen Frohnhausen

Onckenstraße 61 45144 Essen Nordrhein-Westfalen

Bahnhöfe in der Nähe von

Essen