Köln Mülheim

  • Mit einem Klick die günstigste Bahnverbindung finden
  • Alle Spar- und Sonderpreise im Vergleich
  • Direkt beim besten Anbieter buchen


Informationen zum Bahnhof Köln Mülheim

Köln Mülheim

Der Bahnhof Köln-Mülheim ist die nördlichste rechtsrheinische Bahnstation der Domstadt. Der 1909 an dieser Stelle eröffnete Bahnhof Köln-Mülheim wurde während des Zweiten Weltkriegs großflächig zerstört und 1951 in etwas schlichterer Form wiedereröffnet. Der Bahnhof selber befindet sich in dem Stadtteil Köln-Mülheim an der belebten Frankfurter Straße, die auf den zentralen Wiener Platz führt. Direkt östlich des Bahnhofs Köln-Mülheim beginnt der Stadtteil Buchheim. Der Bahnhof Köln-Mülheim liegt auf der Strecke, die von der Rheinmetropole ins Bergische Land beziehungsweise über Düsseldorf in Richtung Ruhrgebiet führt. Hier halten sowohl Züge des Regionalverkehrs als auch S-Bahnen. Eine U-Bahnhaltestelle befindet sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Köln-Mülheim.

Informationen zum Bahnhof

Köln Mülheim
  • Service Nein
  • 3-S-Zentrale 0221/1411055
  • Parkplätze Ja
  • Fahrrad-Stellplätze Ja
  • ÖPNV-Anbindung Ja
  • Taxi am Bahnhof Ja
  • Fahrradverleih Nein
  • Toiletten Nein
  • Gepäckaufbewahrung Nein
  • Reisebedarf Ja
  • Stufenfreier Zugang Teilweise
  • Hilfeleistung für mobilitätseingeschränkte Reisende Nein

Informationen zur Stadt

Köln
  • Fläche 405 km²
  • Einwohner 995.420
  • Höhe 37 m über Normalnull
  • KFZ K
  • LOCODE DE CGN
  • Breitengrad 50.94
  • Längengrad 6.96
  • NUTS DEA23
  • Postleitzahlen 50441, 51149
  • Vorwahlen
  • Webseite stadt-koeln.de
  • Wikipedia Köln
Adresse

Köln Mülheim

Bahnhof Köln Mülheim

Montanusstr. 51065 Köln-Mülheim Nordrhein-Westfalen

Bahnhöfe in der Nähe von

Köln